Ab Februar 2020 zertifizierte 200h Yogaleher Ausbildung der Wiener Yogaschule
10. Juni 2017

Ab Februar 2020 zertifizierte 200h Yogaleher Ausbildung der Wiener Yogaschule

Zertifizierte 200h Yogalehrer Ausbildung der Wiener Yogaschule

Unsere zertifizierte Yogalehrer Ausbildung umfasst 200 Stunden und ist bei der Yoga Alliance international anerkannt. Wir möchten dir das alte Wissen und die Traditionen des Yoga auf eine freigeistige und moderne lebensnahe Art vermitteln. Bei uns werden die Yogapositionen dem Menschen angepasst und nicht umgekehrt.

Komm zu uns in die Wiener Yogaschule. Bereits seit 2011 bieten wir unsere 200h Yogalehrer Ausbildung an – wir können also jahrelange Erfahrung nachweisen.

Unsere Yogalehrer Ausbildung ist modular aufgebaut – du kannst jederzeit einsteigen und die versäumten Einheiten in den nächsten Ausbildungen ganz unkompliziert nachholen.

Diese Ausbildung bieten wir – das Team der  Wiener Yogaschule – an den Standorten WienGraz, Salzburg und Innsbruck an.

Hier findest du alle Infos und Termine.

Kontakt:
Claudia Sekardi
Wiener Yogaschule
Tel: +43 676 5508813
Mail: office@wieneryogaschule.at
www.wieneryogaschule.at

Yogakurs Denise Luttenberger Do 10.00 – 11.15 ab 17.09.
10. Juni 2017

Yogakurs Denise Luttenberger Do 10.00 – 11.15 ab 17.09.

Yoga - Raum für achtsame Bewegungen

Die Idee für diesen Kurs ist es dir Raum und Zeit zu nehmen, um mit Hilfe von Bewegungen und deiner Atmung, mehr bei dir und deinem Körper anzukommen, beweglicher zu werden und dich vitaler zu fühlen. Die Stunden sind aufbauend und geprägt und inspiriert durch meine therapeutische Arbeit als Physiotherapeutin sowie achtsamen Bewegungskonzepten & Yogastile.

Termine: Donnerstags von 10:00 – 11:15; 17.09.2020 – 04.02.2021 (Kein Kurs am 22.9.2020 sowie in den Kalenderwochen: 44, 52, 53 und der 1. KW 2021)

Kosten: 16 Termine um 192 € (bei Rücksprache können einzelne Termine für 15 /Einheit besucht werden)

Kontakt: Denise Luttenberger

Corona-Protokoll Raum am Museum
10. Juni 2017

Corona-Protokoll Raum am Museum

Nachdem es seit Montag neue Regelungen für Sportstätten gibt und wir zumindest teilweise als solche zu sehen sind, haben wir ein paar Dinge geändert, um die Bestimmungen einhalten und einerseits weiterhin mit unserer Arbeit möglichst viele Menschen in ihrer ganzheitlichen Gesundheit unterstützen zu können und andererseits eine Ansteckung mit Covid 19 im Raum am Museum verhindern zu können.

Wir bitten alle BesucherInnen weiterhin nicht zu ihrer Behandlung, ihrem Kurs oder Seminar zu kommen, wenn sie Symptome haben, die auf eine Covid-Infektion hinweisen könnten und verpflichen uns selbstverständlich auch selbst zu Hause zu bleiben, sollte das auf uns zutreffen.

Zusätzlich zur Maskenpflicht in den Allgemeinräumen und bis zur Yogamatte bzw. Therapieliege und dem Hinweis auf Handygiene und Abstand zu anderen Personen haben wir nun neue Regelungen für die Start-/Endzeiten unserer Kurse getroffen, so dass es in der Garderobe und den Umkleiden zu keiner Durchmischung der verschiedenen Gruppen kommt, deren Größe momenta auf 10 TeilnehmerInnen beschränkt ist.

Wir bitten alle TeilnehemerInnen um Verständnis dafür, dass damit gewisse Einschränkungen verbunden sind und die Zeitfenster in denen ihr zu eurem Kurs kommen könnte sehr genau festgelegt und eingeschränkt sind und dadurch wenig Zeit für Austausch zwischen den TeilnehmerInnen und eventuell auch mit den KursleiterInnen bleibt. Aber da die Zeitfenster für Abendkurse sehr klein sind, damit niemand früher aus der Arbeit gehen/sehr spät nach Hause kommen muss, ist das im Moment die Lösung.

Und wir freuen uns mit euch gemeinsam auf Zeiten in denen wir uns wieder mit mehr Ruhe rund um die Kurse treffen können.

Vielen Dank für eure Mithilfe!

Neu im Raum am Museum, Craniosacrale Biodynamik, Simone Lanser
10. Juni 2017

Neu im Raum am Museum, Craniosacrale Biodynamik, Simone Lanser

Wir freuen uns, dass Simone Lanser ab Februar mit ihrem Angebot im Raum am Museum sein wird! 

Craniosacrale Biodynamik

Gesundheit als Basis unseres Seins, organisiert sich immer wieder neu, wenn verschiedenste Ereignisse uns formen. Manchmal kann ein Unfall, eine Krankheit oder seelische Belastungen unsere Fähigkeit, die Auswirkungen aufzulösen, überfordern und es bleiben Spuren in den unterschiedlichsten Körperstrukturen (Knochen, Muskeln, Gewebe) zurück.

Als sanfte manuelle Methode, setzt hier die Craniosacrale Biodynamik an, mit dem Ziel, die Mobilität wiederherzustellen und somit wieder in sein natürliches Gleichgewicht zu kommen.

Gerne beantworte ich deine Fragen zum Ablauf einer Sitzung, freie Termine uvm. bei einem unverbindlichen Telefonat.

Kontakt: Simone Lanser

Kurs- und Therapieangebot
10. Juni 2017

Kurs- und Therapieangebot

Übersicht aktueller Wochenplan Kurs/Therapieangebot
Kinderyoga-Ausbildung mit Wendy Hern, 3 Module, Jun-Sept 21
10. Juni 2017

Kinderyoga-Ausbildung mit Wendy Hern, 3 Module, Jun-Sept 21

Workshop:

16.05., 13.00 - 16.30

Dieser Workshop ist geeignet für Yogalehrer, Erzieher, Lehrer, Therapeuten, Muttis, Omas, Übungsleiter, Gruppenleiter,…. Für alle Menschen, die Freude an der Arbeit mit Kindern haben und glauben, dass Kinder am Besten lernen, wenn sie Spaß haben und in Bewegung sind.

Ausbildung (95 Stunden) 

Die Ausbildung wird in leicht verständlichem Englisch unterrichtet mit deutschen Erklärungen, wo sie gebraucht werden. Die Ausbildungsunterlagen sind alle auf Deutsch.

What this children’s yoga training emphasizes is the approach of holistic learning through yoga because learning and movement are closely related to children.

Modul 1 (Kindergarten): Juni 12./13. & 19./20., 30 Stunden

Modul 2 (Grundschule): Juli 24./25. & 31./August 01, 30 Stunden

Modul 3 (ab 11 Jahre): Sept 11./12. & 18./19., 30 Stunden

Modules can be taken individually. After successfully completing all three modules, Yoga Alliance certification as Children’s Yoga Teacher (CYT) can be attained.

Nähere Informationen unter www.lovelife-yoga.com

Kontakt: Wendy A. Hern